Petra Wippermann
 
geprüfte Hufpflegerin (EHA)
 gerüfte Huftechnikerin (EHA)

staatl.anerk.
Hufbeschlagschmiedin

 


"Ohne Huf kein Pferd" - Fast jeder kennt diese Aussage! Wenn man bedenkt, was passiert, wenn einem Pferd "der Schuh" drückt, kann man sich vorstellen,  dass  dies sehr schmerzhaft für das Pferd ist! Pferde die in freier Wildbahn leben, haben eine andere Abnutzung ihrer Hufe, die wir unseren domestizierten Pferden kaum bieten können!  Es spielen viele Faktoren mit, die auf die Hufe unserer Pferde einwirken, wie z.B. Nutzung, Haltung, Futter etc. 
Mein Ziel ist es, die Pferdehufe gesund zu erhalten bzw. wieder in Balance zu bringen und dieses beginnt mit einer zum Pferd passenden Barhufbearbeitung!
Dafür gibt es die unterschiedlichsten Bearbeitungstheorien und -methoden, die ich für meine Arbeit als Hufschmiedin, Huftechnikerin und Hufpflegerin heranziehe!
 

Tätigkeiten:

Barhufpflege für Pferde und Esel 

Alternativer Hufschutz (Hufschuhe, Klebebeschläge)

Hufbeschlag

 

 

Mobil: 0160-911 272 35